Mittwoch, 19. Dezember 2012

zu verschenken/ verschenken statt verschrotten

auf Facebook gibt es die Seite zu verschenken


eine sehr tolle Sache wie ich finde, da kann man Sachen die man weg schmeissen würde oder die man nicht mehr benötigt einstellen und normalerweise findet sich immer jemand der es haben mag.


man darf auch etwas Suchen auf der Seite und wenn so was bei jemandem herumsteht meldet sich derjenige.


Schade fand ich dass es nur via Fb geht, nicht alle sind auf Fb ;-)


nun soll es eine eigene Webseite kriegen, ich finde das suuuper toll denn dann ist es für alle Zugänglich und noch viel mehr Menschen können davon profitieren ;-)


ihr kennt mich ja, ich unterstütze gerne*für den guten Zweck* Sachen von denen ich überzeugt bin


nun suchen sie kleine Spenden um die Webseite ins Leben zu rufen, zusammen kommen sollten Sfr.3000.00 soviel kostet es die Seite herrichten zu lassen.


Also, die Barbara aus dem wollmobil hat schon gespendet damit es realisiert werden kann,


wer mag sich auch beteiligen? ab Sfr. 5.00 sind Spenden möglich



alles  nötige findest du hier


danke fürs lesen ;-)


soll ich euch noch eine Geschichte in dem Zusammenhang erzählen?


es war ein Suche Posting,


da war ein junges Mami das bald ihr erstes Baby bekam (habe damals darauf aufmerksam gemacht ;-)


sie wünschte sich ein paar gestrickte Babysachen, das sollte ja wohl kein Problem sein oder ;-)


hab mich hin gesetzt und gestrickt, da ein paar Schühchen, dort eine Mütze und so weiter.


Sie hat mir ihre Adresse gegeben und bekam also Post von mir :mrgreen:


ich habe schon lange keine so liebe, aufrichtige Mail mit Freudentränen mehr gelesen, sie haben sich sooooooooooo gefreut über die Sachen und für mich wars einfach ein wunderschönes Gefühl,


ich habe es mit Liebe gemacht und von Herzen verschenkt.


so, das war meine Kurzgeschichte von zu verschenken ;-)


habe übrigens selber auch schon Bücher etc. über diese Seite bekommen und wenn sie gelesen sind wandern sie auch wieder auf die Seite ;-)


ihr seht, eine echt tolle Sache.


Kommentare:

Barbara Huber hat gesagt…

Hey Barbara, das finde ich eine super Idee. Bin nämlich auch nicht bei facebook und möchte dies desswegen nicht ändern,aber so haben alle eine Chance mit zu machen:o) Vielen Dank für Deinen Tip.

Liebe Grüsse
Barbara

sonja hat gesagt…

Eine tolle Sache!
Grüessli Sonja

Gill hat gesagt…

I discovered your blog using google. I must I am floored by your blog. Keep up the good work.