Sonntag, 31. Mai 2009

gestrickte Tücher

diese Tücher hat Ursula gestrickt, ich sage lieben Dank für die Bilder ;-) und die sind einfach mega wunderschön.


Das Tuch ist aus 1
Strange Malabrigo Sock gestrickt und 145 x 55 cm gross, die Farbe heisst Turner

ursula1



Dieses kleine Tuch ist aus weniger als einer
Strange Malabrigo Lace, Farbe "Lettuce", und misst ca. 45 x 125 cm.


ursula2




Ich wünsche euch allen einen schönen Pfingstsonntag

Kommentare:

Claudine hat gesagt…

Traumhaft! Ich liebe Tücher und trage sie oft. Liebe Grüsse und ein grosses Kompliment an Ursula. Es braucht recht Ausdauer, bis man so ein WErk vollendet hat!
herzlichst Claudine

Tumana hat gesagt…

Ich bin ehrlich beeindruckt! Und finde es auch spannend zu sehen wie der Materialverbrauch so ist, wirklich erstaunlich!
Liebe Grüsse und grosses Kompliment an die Schaffer dieser Werke,
Tumana

Ursula hat gesagt…

Danke für die Komplimente, das hört man natürlich immer gern ;-)
Aber das mit der Ausdauer ist halb so wild. Beide Tücher habe ich in weniger als einer Woche gestrickt. Und ich arbeite ausser Haus, d.h. ich stricke nur am Abend, 2-3 Stunden (meist vor dem Fernseher) und manchmal auf längeren Tramfahrten.
Das Lace-Tuch ist mit 4 mm Nadeln gestrickt, das Sock-Tuch mit 4,5 mm. Dadurch geht es schnell und nachher feucht gespannt, dadurch werden sie viel grösser und schöner. Und beide Muster sehen viel komplizierter aus als sie sind.
Herzlich
Ursula