Freitag, 26. März 2010

wie geht es weiter mit dem Traumwölkchen???

Hallo ihr lieben, ja nun kommt die Auflösung :mrgreen:


ich muss ganz ehrlich sagen, ich bin mehr als zufrieden mit dem Ergebnis ;-) so ein spezielles Unikat nenn ich nun meins ;-)


nun dürft ihr eine Bilderflut anschauen und selber urteilen ;-)


gestrickt ist es aus Moon Nigth, für mich ein super kuscheliges Lace Garn das mir auch sehr gut liegt zum stricken und häkeln ;-) die Zusammensetzung ist für mich traumhaft 95% Lambswool und 5% Kaschmir ;-) die Lauflänge beträgt auf 100 Gramm 1200 Meter ;-)


Schwer ist das Träumchen ganze 20 Gramm, 2 Meter und 10 Centimer lang und 15 Centimeter breit ;-)


nach dem stricken habe ich es bei Tumana gefärbt :mrgreen:


desshalb auch einmal Bilder mit Mensch :mrgreen:


gespannt genug?????


dann kanns ja losgehen ;-)



Erst mal schauen wie viele Farben da zusammenkommen ;-)



hmmmmmmmmmmmmmmm bis jetzt siehts ja noch lustig aus



na seht ihr schon was???



ja so in etwa siehts aus ;-)



dachte ich es mir doch, du willst wissen wie der ganze Schal aussieht ;-)


auf dem Boden ausgelegt zum spannen, es geht sehr gut auf dem Teppich ;-)



und nun zum fertigen Ergebnis ;-)




so das wars ;-)


ich habe nicht zum letzten mal erst gestrickt und dann gefärbt ;-) das Resultat hat mich echt überzeugt.


Habt alle einen guten Tag


eure Barbara

Kommentare:

abc hat gesagt…

Schön geworden!

Gruß
Daniela

Nina hat gesagt…

Genial, liebe Babs!

Herzlichst
Nina

Black_Blossom hat gesagt…

sehr sehr tolle Farben!!!

Das Färbevirus hat dich ja gnadenlos erwischt oder?

Marlies hat gesagt…

Hee Barbara
super genajale färbung. Und einTraumschal den du da gestrickt hast. Herrlich.
ps. Und deine neue Frisur steht dir super gut. ganz liebs Grüessli Marlies