Sonntag, 26. Juni 2011

Stricken für Obdachlose = Sfo

guten Morgen in Nah und Fern,


Sfo  heisst hier wie immer stricken für die Obdachlosen.



nun wird es langsam Zeit alle wieder ganz lieb zu fragen ob sie bei Zeit und Lust auch etwas für die Obdachlosen stricken mögen?


Natürlich werde ich gerne wieder die Sammelstelle machen für die Stricksachen ;-)


wenn du meine Adresse nicht hast, einfach Mail an wollkontakt@das-wollmobil.ch ;-)


jedes das mitmachen mag kriegt aus dem Wollmobil einen Gutschein von Sfr. 10.00 und am Schluss werde ich unter allen  noch einen Gutschein im Wert von Sfr. 50.00 aus dem Wollmobil verlosen.


Bitte gebt mir immer noch eine Mailadresse an,damit ich euch bestätigen kann wenn das Paket bei mir gelandet ist, danke.


Ich bin froh wenn die Sachen bis ende November bei mir sind damit sie Anfang Dezember nach Luzern können.


Wie immer geht alles an die Gassechuchi Luzern.


 


Ein liebes vergelts Gott an alle die mithelfen mögen.


liebe grüsse eure Barbara


 


 

Kommentare:

daisy hat gesagt…

Liebe Barbara,
diese Aktion habe ich am Rande auf deinem Blog schon mitbekommen. Gern würde ich auch mitmachen - was wird denn benötigt? Schals, Socken, Mützen? Hast du Präferenzen oder Erfahrungen, wovon es mehr oder weniger sein soll? Auch wenn bei diesem Wetter die Wolle an den Fingern klebt und man etwas irritiert gefragt wird "du strickst - im Sommer?" sollen die Sachen ja pünktlich fertig sein.
Ich krame gleich mal in meiner Wollkiste...
Liebe Grüße aus dem "Norden"
daisy

Barbara hat gesagt…

Hallo Daisy, am meisten natürlich Socken, aber auch alles andere ist sehr Willkommen, von der Babygrösse bis zum Erwachsenen da wir auch das Paradiesgässli berücksichtigen bei der Aktion. ( das Paradiesgässli hilft unter anderem Familien vor allem Kindern aus Suchtfamilien )
Da ist wirklich alles herzlich Willkommen. Danke das du dich dafür interessierst, liebe Grüsse Barbara